UmweltKreativ – Alt-Bewährtes unter neuer Leitung

UmweltKreativ ist eine Initiative, die 2012 ins Leben gerufen wurde aus dem Wunsch heraus, jungen Menschen Zugang zu einer handlungsorientierten Lernumgebung zu ermöglichen, bei der das Lernen in, mit und von der Natur das Leitmotiv ist.

Wie für die Initiative SchuleKreativ wurde auch für UmweltKreativ die Finanzierung für einige Jahre von dem Ehepaar Dieter und Hanna Paulmann übernommen. Dies wird auch für 2016 unverändert der Fall sein.

Ende letzten Jahres wurde jedoch die organisatorische Abwicklung der Projekte von UmweltKreativ und SchuleKreativ an die Bürgerstiftung Darmstadt übertragen, die die Fördermittel direkt erhält und verwaltet und die Projektorganisation in Abstimmung mit den beteiligten Schulen und Natureinrichtungen bzw. umweltpädagogischen Anbietern/Lernorten im Sinne von Familie Paulmann weiterführt. 

Die Bürgerstiftung Darmstadt übernimmt dabei die komplette organisatorische Abwicklung rund um Projektbeantragung und –bewilligung, Dokumentation und Honorarvergütung. Lehrkräfte, die planen, ein Projekt mit einem umweltpädagogischen Anbieter/Lernort durchzuführen, werden daher gebeten, ab sofort denProjektantrag der Bürgerstiftung Darmstadt zu verwenden und diesen – elektronisch oder auf dem Postweg - direkt an die Bürgerstiftung zu senden.

Postalisch an:

Bürgerstiftung Darmstadt

Stichwort Förderverfahren

Im Carree 1

64283 Darmstadt

oder per E-Mail an:

info@buergerstiftung-darmstadt.de

Die Förderrichtlinien der Bürgerstiftung Darmstadt finden Sie unter: http://buergerstiftung-darmstadt.de/foerderantraege/

&nbs;